Start

Herzliche Einladung:

 

 

Juni 2018   Timothy Gaikwad, CEO Imcares, reist durch Deutschland. Weitere Infos zu bevorstehenden Veranstaltungen mit ihm, werden regelmäßig aktualisiert.

 

10.06.2018   09:30 Uhr und 11:30 Uhr
Timothy Gaikwad als Referent im FCG Regensburg Gottesdienst
https://fcg-regensburg.de


12.06.2018
   18:30 Uhr   Lichtspiel Kino Bamberg
„Zindagi, break the Cycle“ ein Film von Timothy Gaikwad, englisch mit deutschem Untertitel; in der anschließenden Podiumsdiskussion und bei indischen Snacks können Fragen zum Film und zur Arbeit von Imcares beantwortet werden
hier geht’s zum Trailer


13.06.2018  19:30 Uhr  Bamberg (Egelseestraße 51)
“Menschen begegnen, Leben verändern” ein Vortrag von Timothy Gaikwad


17
.06.2018   10 Uhr   Neunkirchen am Brand (Henkerstegstraße 2a)
Timothy Gaikwad als Referent bei “Lebenshaus
http://www.lebenshaus.net

20.06.2018  20 Uhr  Bayreuth (Wittelsbacherring 2-6)
Missionsabend: Timothy Gaikwad referiert in der Freien Christengemeinde Bayreuth
https://www.fcg-bayreuth.de

22.06.2018  20:00 Uhr  “Alte Mühle” Filderstadt (Humboldstraße 5)
„Zindagi, break the Cycle“ ein Film von Timothy Gaikwad, englisch mit deutschem Untertitel; in der anschließenden Podiumsdiskussion und bei indischen Snacks können Fragen zum Film und zur Arbeit von Imcares beantwortet werden
hier geht’s zum Trailer

27.06.2018  19:30 Uhr  Ascherslaben (Douglasstraße 8)
“Menschen begegnen, Leben verändern” ein Vortrag von Timothy Gaikwad

 

30.06.2018   19:00 Uhr   Kino im Schillerhof, Jena/Thüringen
„Zindagi, break the Cycle“ ein Film von Timothy Gaikwad, englisch mit deutschem Untertitel; in der anschließenden Podiumsdiskussion  können Fragen zum Film und zur Arbeit von Imcares beantwortet werden
hier geht’s zum Trailer

 

weitere Veranstaltungen in Planung, Veröffentlichung folgt

 

Aktuelles:

Ein neuer zweiter Vorstand ist gewählt! Nancy Reichel stellt sich vor:

Nancy“Vielen Dank für die Wahl in den Vorstand. Für die, die mich nicht persönlich kennen, möchte ich mich kurz vorstellen.
Ich bin 27 Jahre alt, komme ursprünglich aus dem Erzgebirge und lebe nun mit meinem Partner und unserer kleinen Tochter in Jena. Ich habe Sozialpädagogik und Erziehungswissenschaft studiert und vorrangig in Kinder- und Jugendheimen gearbeitet.
In meiner Masterarbeit habe ich mir die Frage gestellt, wie Entwicklungshilfe in Indien gut gelingen kann. Die Arbeit von IMCARES habe ich durch mehrwöchige Aufenthalte vor Ort kennen gelernt. Wichtig ist mir eine deutsch-indische Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit gegenseitigem Respekt.”

 


07.09.2018 – 07.06.2019   Freiwilligendienst Michelle Treu bei Imcares
Persönliche Updates hierzu in unserem Blog