Die Kinderpsychologin für’s Kinderdorf ist da!

Liebe Mitglieder und Freunde,

im September starteten wir eine Spendenaktion, um für die Kinder im Agape Village eine Psychologin engagieren zu können. Unser Spendenziel von zweitausend Euro wurde sogar übertroffen! Insgesamt kamen zweitausendzweihundert Euro zusammen, die wir bereits zu unserem Partner Imcares India weitergeleitet haben.

Die “Initiative Regenbogen” übergibt die gesammelten Spenden an Seek & Care e. V.

Eintausendfünfhundert Euro konnten wir durch die Unterstützung der “Initiative Regenbogen” generieren, die durch regelmäßige Basare gemeinnützige Projekte finanziell unterstützt. Wir sind allen Unterstützern sehr dankbar!

Hier folgt nun ein kleiner Einblick in den Hintergrund der Spendensammlung.
Die Kinder im Agape Village stammen aus stark missbrauchsgefährdeten Verhältnissen auf Mumbais Straßen und aus den Rotlichtvierteln der Metropole. Imcares sucht den Kontakt zu den Frauen, die dort zur Prostitution gezwungen werden. In geduldiger und liebevoller Arbeit bauen die Sozialarbeiter eine vertrauensvolle Beziehung zu den Müttern auf. Mit der Hilfe von Imcares gelingt es den jungen Frauen dann, ihre Kinder aus diesem schrecklichen Umfeld zu retten. Die Betreuung der Müttern geht weiter, während die Kinder in einem familienähnlichen Umfeld außerhalb der großen Stadt aufwachsen dürfen. Dieser Ort heißt “Agape Village”. Hier genießen die vier bis achtzehn Jährigen Schulbildung im angrenzenden Dorf und dürfen ihre Kindheit voll ausleben.

links: Kinderpsychologin Juie rechts: Projektleiterin Sonali Gaikwad

Da die Kinder oft stark traumatisiert sind, ist deren psychologische Betreuung sehr wichtig. Dank der gesammelten Spenden wird nun die Psychologin Juie aus Mumbai eine intensive Anamnese jedes einzelnen Kindes durchführen. Zwei Monate lang, voraussichtlich bis Ende Januar, wird sie jedes Kind in Einzelgesprächen untersuchen. In Zusammenarbeit mit den Eltern und den Betreuern stellt sie die Ressourcen der Kinder heraus und berät die Pädagogen in ihrer Arbeit mit den Kindern.

Am 23.10.2019 erhielten wir vom Geschäftsführer von Imcares, Timothy Gaikwad, folgende Bestätigung:  “Just signed the contract with the child psycholgist for the case study documentation and work already started. Thank you for your support.” (“Soeben heben wir mit der Kinderpsychologin den Vertrag unterschrieben. Ihre Fallstudien und Arbeit hat bereits begonnen. Wir danken Euch für Eure Unterstützung!”)

Auch wir, vom Seek & Care Vorstand, danken Euch herzlich und freuen uns, Euch auf dem Laufenden zu halten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.